Rätsel für Kinder





Kästchenwörter für Kinder

Kästchenwörter - Wörter zuordnen

Bei Kästchenwörtern werden die einzelnen Buchstaben als rechteckiger Umriss dargestellt, also als Kästchen, das der maximalen Breite und Höhe des Buchstaben entspricht. Viele Merkmale lassen sich einer bestimmten Gruppe von Buchstaben zuordnen (z.B. könnte ein nach unten verlängertes Kästchen je nach Breite entweder ein j oder ein p, q, g bzw. y sein). Anhand der Kombination dieser Merkmale erkennt man bei einem genauen Vergleich schnell, welches Kästchenwort zu welchem der vorgegebenen Wörter passt. Ein paar Beispiele dazu: Leicht 1, Leicht 2, Mittel 1, Mittel 2, Schwer 1 und Schwer 2

Aufgabe:
Schwierigkeitsstufe &
Wörter für das Rätsel:
Anzahl der Wörter pro Rätsel:

Zusammenstellung:

Wortart einschränken:
 
Bearbeiten Sie bei Bedarf den Wortschatz für Kästchenwörter
oder geben Sie 5, 7 oder 9 eigene Wörter bis zu 9 Zeichen ein:
Umlautpunkte, i und j: Punkte bei Umlauten sowie i und j  
Deko: Kindgerechte Bilder um das Rätsel einfügen:  
Beispiel:
 1 Lösung vorgeben
Lösung:
 die Lösung auf einer 2. Seite beifügen

Bei diesen Kinderrätseln ist die Schwierigkeitsstufe von vielen Faktoren abhängig. Wenige Wörter unterschiedlicher Länge zuzuordnen fällt natürlich leichter, als viele Wörter mit gleicher Länge und ähnlichen Buchstaben. Die Kästchenwörter lassen sich zusätzlich erschweren, wenn man die Punkte bei Umlauten, i und j versteckt bzw. in das Kästchen mit aufnimmt. Falls Sie zu wenig oder zu ähnlich aufgebaute eigene Wörter eingeben, werden diese automatisch durch zufällige Wörter ergänzt / ersetzt, um auf die Anzahl 5, 7 oder 9 zu kommen, die für ein Rätselblatt benötigt wird.


© Raetsel-fuer-Kinder.de => Kontakt + Impressum | Nutzungsbedingungen + Datenschutz



Wir verwenden Cookies! Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. ⇒ Infos   ⇒ OK